Schützen wir unsere Einsatzkräfte!

"In jeder Uniform steckt ein Mensch"

Wir können nicht akzeptieren, dass Angriffe auf unsere Polizei und Rettungskräfte zunehmen. Diejenigen zu schützen, die sonst andere beschützen – das ist unser klares Ziel. Wir zeigen null Toleranz bei Ausschreitungen und Gewalt gegen Polizei- und Rettungskräfte. In Stuttgart hat die Stadt zu lange zugesehen. Abwarten ist keine Alternative mehr – wir müssen jetzt handeln!

Sei dabei und setz ein Zeichen für mehr Sicherheit auf unseren Straßen!

Ich stimme der Verarbeitung meiner hier angegebenen Daten und meiner Aktivitätsdaten in dieser Kampagne laut den Bestimmungen zum Datenschutz zur Durchführung von Kampagnen ausdrücklich zu und möchte per E-Mail auf dem Laufenden gehalten werden. Diese Zustimmung kann ich jederzeit widerrufen. Sie finden die Datenschutzerklärung und Ihre Rechte als Betroffener hier.

Werde Teil unserer Kampagne für ein sicheres Baden-Württemberg!

oder

CDU Baden-Württemberg
Heilbronner Straße 43
 70191 Stuttgart

Impressum
Datenschutzhinweise
© 2020 CDU Baden-Württemberg

Ich bin dabei!
Ich bin dabei!

Trag Dich jetzt ein und zeige Deine Unterstützung für unsere Polizei- und Rettungskräfte!

Gemeinsam für ein sicheres Baden-Württemberg für alle!

Wir schützen die, die uns schützen! 

Bei Gewalt gegen Polizei- und Rettungskräfte zeigen wir null Toleranz. Angriffe auf Polizei, Feuerwehr oder Sanitäter sind kein Kavaliersdelikt - es sind Angriffe auf unsere Gesellschaft. Hier müssen der Strafrahmen maximal ausgeschöpft und die Täter hart bestraft werden.

Mehr Respekt, mehr Schutz, mehr Anerkennung.
Unser Blaulicht-Plan:

Wir bringen Licht ins Dunkel!

Damit Kriminalität nicht unentdeckt bleibt, wollen wir intelligente und sinnvoll eingesetzte Videoüberwachung sowie Beleuchtungskonzepte an Kriminalitäts-Hotspots einsetzen.

Wir zeigen Dank und Anerkennung!

 Unsere Sicherheits-, Rettungs- und Einsatzkräfte sorgen mit Leib und Leben für unsere Sicherheit und unsere Gesellschaft. Das hat echte Anerkennung verdient: Daher wollen wir einen landesweiten Aktionstag für unsere Sicherheits-, Rettungs- und Einsatzkräfte.

Wir setzen auf einen Nachtzuschlag!

Viele Taten passieren in der Nacht. Gerade zu dieser Zeit ist der unermüdliche Einsatz unserer Polizei für uns von großem Wert. Um Worten Taten folgen zu lassen, fordern wir weiterhin eine Erhöhung des Nachtzuschlags für unsere Polizeibeamten.

Gegen Hass und blinde Zerstörungswut!

Gegen Hass und blinde Zerstörungswut!